Die WEB-Seite verwendet COOKIES

Diese verwenden wir nur um ihnen eine personalisierte WEB-Seite bieten zu können. Die Daten werden nicht an dritte vergeben oder für andere Zwecke verwendet

Ich bin einverstanden !

 Sportabzeichen
 

Das Deutsche Sportabzeichen ist eine Auszeichnung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB). Es ist die höchste Auszeichnung außerhalb des Wettkampfsports und wird als Leistungsabzeichen für überdurchschnittliche und vielseitige körperliche Leistungsfähigkeit verliehen. Die zu erbringenden Leistungen orientieren sich an den motorischen Grundfähigkeiten Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination. Aus jeder dieser Disziplingruppen muss eine Übung erfolgreich abgeschlossen werden (Leistungsstufe Bronze). Der Nachweis der Schwimmfertigkeit ist notwendige Voraussetzung für den Erwerb des Deutschen Sportabzeichens.

Für den Erwerb empfiehlt sich eine gezielte körperliche Vorbereitung mit qualifiziertem Training. Trainings- und Abnahmetermine findest du im Terminkalender auf unserer Homepage.

Jede/ r, der sich seiner/ ihrer persönlichen Herausforderung stellt, ist für uns ein Gewinner!

Abteilungsleitung - Sportabzeichen

Anja Ludwig

Anja Ludwig

Abteilungsleiter
Rhea Basler

Rhea Basler

Prüferteam

Termine - Sportabzeichen

 
Freitag, 23. August 2019 18:00 - 20:00
 
Freitag, 13. September 2019 18:00 - 20:00

Trainingszeiten - Sportabzeichen

Für diese Sparte gibt es keine festen Trainingszeiten. Bitte entnehmen sie Trainingszeiten dem Kalender.

img 2513Der MTV Duttenstedt erhielt durch den Kreissportbund die Auszeichnung für den 3. Platz im Vereinswettbewerb "Sportabzeichen" der mittleren Vereine. Diese Auszeichnung ist mit einem Scheck über 100€ belohnt wurden. Der Preis wurde durch Klaus Pölka (Referent für das Sportabzeichen beim KSB) an Anja Frisch (1. Vorsitzende) und Rhea Basler (Prüferteam Sportabzeichen) überreicht. Den Preis gab es für die Anzahl der Teilnehmer am Sportabzeichen in unserem Verein. Hierzu danken wir allen aktiven Teilnehmern. Wir hoffen weiter auf eine rege Teilnahme und wer noch nicht dabei ist kann sich gerne über die Internetseite zum Sportabzeichen Informationen einholen. Auch unsere Abteilungsleitung und Prüfer stehen gerne für Informationen hierzu bereit.

 

(Bild: v.l. Anja Frisch, Klaus Pölka, Rhea Basler) 

 

 

 

 

"Der Weg ist das Ziel", heißt ein bekanntes Sprichwort. Es passt gut zum Sport und auf das Sportabzeichen.
 

44 Teilnehmer haben dieses Ziel erreicht und fünf Bedingungen zum Erwerb des Sportabzeichens erfüllt. Die Urkunde wurde verliehen und jede Einzelne belegt, dass Du zu dem Menschen mit einer überdurchschnittlichen Fitness gehörst. Einige von Euch haben die Prüfungen schon mehrfach wiederholt. Das sind die besten Beweise und die nachahmenswerten Beispiele für Freude am regelmäßigen Sporttreiben und auch dafür, dass das Sportabzeichen ein vielseitiges und zugleich sehr individuelles Angebot ist.
 

Das Deutsche Sportabzeichen ist am 1. September 1913 zum ersten Mal verliehen worden. Es hat also eine lange und erfolgreiche Tradition, weil es immer wieder zeitnah weiter entwickelt wurde:

  • weiter entwickelt bei den Bedingungen und
  • weiter entwickelt für die Altersgruppen und
  • weiter entwickelt für die Zielgruppen und für neue Zielgruppen dazu.
     

Das Deutsche Sportabzeichen bleibt also ein zeitgemäßes Angebot. Und deshalb wird es auch eine gute Zukunft haben. Was diese Zukunft betrifft: so rechnen wir auch in der neuen Sportabzeichen-Saison wieder fest mit Dir. Ruh Dich also nicht auf Deinen Lorbeeren aus!

Im Termin- und Veranstaltungskalender findest Du die aktuellen Termine 2017 und Folgende vom KreisSportBund Peine e.V.:

KSB Termine 2017